Schwein gehabt

Teilstücke vom Schwein

Früher war es ganz selbstverständlich, dass alle Teile vom Schwein verwendet wurden: Fett zum Braten und Kochen, die Knochen für Suppen, Ohren, Schwanz und Kopf für Sulze. Heute nennt sich das „From Nose to Tail“. Bei uns in den Bergen war es immer schon so. Wertschätzung bedeutet auch, dass alle Teile verarbeitet und veredelt werden. 
Vom leckeren Barbecue bis zur typischen Südtiroler „Marende“ hat unser Schweinefleisch so einiges zu bieten!

grafik-schwein.png

1.

Schopf

Grillen, Braten, Schnitzel 

5.

Kaiserteil

Schnitzel, Grillen

2.

Schulter

Braten

6.

Schlegel

Schnitzel, Braten

3.

Karree (Kotelett)

Grillen 

7.

Rippen

Grillen

4.

Filet

Grillen, Schnitzel, Fondue 

8.

Bauch

Braten, Grillen

Genussmomente erleben

Carnerie’s Onlineshop

Leckeres vom Rind

Teilstücke vom Rind

Antworten auf deine Fragen

FAQ

Das könnte dich auch interessieren: